HISTORY – 2006 …

 

In the Beginning …

Die ursprünglich 8 Charter Members des MOJO MC Basel, aus welchen der Club bei der offiziellen Gründung im 2009 bestand und wovon heute noch deren 5 dabei sind, stammen alle aus der Region Basel und sind bereits seit vielen Jahren sehr gute Freunde und ebenfalls seit vielen Jahren gemeinsam auf den Bikes – vorwiegend Harleys und Buells – unterwegs. Die Mehrheit der MOJO’s kennt sich seit 10, 20 oder mehr Jahren und einige kennen sich sogar seit frühster Kindheit und sind zusammen aufgewachsen! Alle schätzten schon lange die gute Freundschaft, den Zusammenhalt in der Gruppe und natürlich auch die vielen gemeinsamen Ride-Outs und ausgelassenen Biker-Parties.

Die Idee bzw. Vision der „MOJO Bikers“ entstand im Sommer 2006 anlässlich der Ibiza Bike-Week, nachdem einige von uns das Verlangen nach mehr verspürten, nach mehr als was einem das Freebiker- oder HOG Chapter-Leben bieten konnte. Schnell waren wir uns einig über dieses „Verlangen nach mehr“ => dieses „mehr“ kann man nicht mit einer Harley und einem HOG Patch kaufen, sondern dieses „mehr“ ist man, lebt man, fühlt man und erlebt man nur unter seinesgleichen! Natürlich wollten wir dies auch mit eigenem Namen und Logo/Patch nach aussenhin demonstrieren, in den Anfängen mal mit dem Namen „MOJO Bikers Basel“, ohne „MC“-Status und ohne „formelles“ wie Statuten und Club-Funktionen.

Aufgrund verschiedener Erkenntnisse aus Kontakten und Gesprächen u.a. mit dem MANIACS MC Solothurn/Aargau und Basel im Laufe unserer „Formierungsphase“ von 2007 – 2009 reifte schlussendlich der Entschluss und die Überzeugung, den „Right Way“ zum offiziellen MC-Status als Frontpatch-Club zu gehen. Nachdem unser Logo - Skull mit Zylinderhut und Karten links & rechts mit den beiden Basler Stäben - bereits Ende 2008 fest stand, fanden wir schlussendlich unsere Farben Schwarz-auf-Hellblau in der Endphase des Prozesses. Seit Oktober 2009 waren wir als MOJO MC Basel mit diesen Farben ein anerkannter Frontpatch-Club der Schweizer MC-Szene. An dieser Stelle ein grosses Dankeschön an unsere Freunde vom MANIACS MC Basel für Ihre wertvolle Unterstützung – we will never forget – MLLH&R!

  

Vom Front-Patch zum Back-Patch MC - It’s a long way to the top !!!

Bereits nach gut einem Jahr als offiziell anerkannter Front-Patch MC reiften die Überlegungen und sehr bald auch die Entscheidung, nach 3 Jahren den Weg zum Back-Patch MC mit den eigenen Farben und dem eigenen Namen als MOJO MC zu gehen.

 

Ab Frühling 2012 führten wir dann die notwendigen Gespräche mit dem Maniacs MC Basel sowie dem Hells Angels MC Basel, in welchem wir unser Bestreben vorgebracht haben. Nachdem grundsätzlich positiven Verlauf dieser Gespräche machten wir uns an die Vorbereitung eines Backpatch-Colors und führten weitere Gespräche / Abklärungen mit anderen Clubs durch, um allfällige Probleme mit unserem inskünftigen Backpatch-Color vorab zu klären. Auch diese Gespräche verliefen positiv und ohne Einwände.

 

Im Jahre 2012 wurden wir offiziell als Backpatch-Anwärter Club (MC) unter dem Namen MOJO MC RHEIN-CITY in der Schweizer Backpatch-MC Family aufgenommen. Nun stand uns die in der Schweizer MC Szene übliche Anwärterzeit für Full-/Backpatch-Clubs bevor, in welcher man alle Clubs in der ganzen Schweiz besucht, an deren Parties als Helfer im Einsatz steht, sich neuer Club unter den Grosspatch-Clubs bewähren muss, aber auch viele neue Freunde kennenlernt, und die Bruderschaft im eigenen Club auf die Probe stellt und letztendlich „auf immer“ festigt!

 

Nach erfolgreicher Anwärterschaft wurden wir im Jahre 2014 als Full-/Backpatch-MC in der Schweizer MC Familie aufgenommen! Wir danken allen Schweizer MC’s für den Respekt und das Vertrauen in unseren Club – MLLH&R !!

Patches & Color History

 

 

Unsere Clubhouse-History …

Nachdem wir im 2010 als Gast des AMC‘s unsere regelmässigen Club-Abende im bekannten Garägli in Pratteln/BL durchführen konnten, haben wir uns im Herbst 2010 intensiver nach einer anderen festen Bleibe umgesehen und sind wiederum in Pratteln gleich bei der Galery Music Bar fündig geworden. Von Januar 2011 bis November 2013 waren wir für fast 3 Jahre an dieser Lokation in unserem MOJO’s CLUB zuhause, wo wir Freunde und Clubs empfangen konnten. Im Herbst 2013 mussten wir uns aufgrund von anstehenden Veränderungen im Galery wieder nach einer neuen Bleibe umschauen …

Seit Dezember 2013 sind wir nun mit unserem MOJO’s Club für unsere Club-Abende jeweils am 2. Freitag im Monat in der Planta Baja Bar beim Rest. Zur Krummen Eich, ebenfalls in Pratteln/BL. Grössere Party‘s wie unsere bekannte Season Opening Party feiern wir ab 2014 jeweils im Fat-Inn in Arlesheim/BL.

 

Das eigene Clubhouse - The NEW MOJO Club - ab Dezember 2014

Da wir aber auch im Planta Baja nur Gast / Untermieter waren und diese Lokalität nicht unser "Eigen" nennen konnten, war uns schon während der Back-Patch-Anwärterzeit klar, dass was eigenes her muss - spätestens nach erfolgreicher Anwärterzeit. Gesagt - getan: im Sommer 2014 starteten wir die intensive Suche nach einer geeigneten & bezahlbaren Clubhouse-Lokalität in der Region Basel. Die intensive Suche war trotz kleineren Rückschlägen schlussendlich von Erfolg gekrönt und wir sind in Münchenstein BL an der Grabenackerstrasse 8A (bei der Handwerkstadt) fündig geworden. Von Mitte September bis Ende November 2014 war dann v.a. an den Wochenenden Clubhouse-Bauen & Einrichten angesagt, mit dem Ziel im Dezember 2014 das erste Opening im neuen eigenen Clubhouse durchführen zu können, was für den 12.12.2014 angesetzt wurde.

Überarbeitung des Full Colors (Top- & Bottom-Rocker) August 2015: